Freitag, 9. Dezember 2016

Se­ñor Cookie

Ich habe dieses Jahr die Weihnachtsbäckerei leider sehr vernachlässigt und gerade mal eine halbvolle Keksdose hier stehen. Mit die leckersten Kekse aus dieser Dose waren meine "Se­ñor Cookies" oder auch Moustache Cookies.

Darauf gekommen bin ich, als ich eine meiner Keksausstecher in der Hand hielt, nämlich ein Rechteck mit dem man gleichtzeitig ganz viele Tropfen ausstechen kann. Die eignen sich absolut als eine Seite eines Bartes.

Der Keksteig ist recht einfach:

250g Mehl
1/2 TL Backpulver
80g Zucker
1 Ei
125g kalte Butter
30g Kakaopulver
1 EL Milch

Alle Zutaten zu einem Teig kneten und eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Ausgerollt habe ich dann die Tropfenformen ausgestochen. 

Dann habe ich einfach zwei davon am dickeren Ende zusammengeklebt. Dazu am besten ein Schälchen mit Wasser daneben stellen und die Stellen etwas feucht machen. Oder einfach mit Eiweiß zusammenkleben.
Dann noch die spitzen Enden etwas nach oben Formen, damit ein richtig schön geschwungener Schnäuzer erkennbar wird und die Bärte bei 170° ca 15 Minuten in den Backofen.




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen