Freitag, 4. Januar 2013

And the winner is....

... Cappuccino!

Da die meisten Leser für die Cappuccino-Pralinen gestimmt haben, kommt hier das Rezept:

Da ich es für mehrere Pralinen brauchte habe ich erstmal nach diesem Rezept Glukosesirup gemacht. Auch die Vollmilchtassen habe ich ausnahmsweise so gekauft. Man kann aber natürlich auch einfach mit Silikon-Pralinenförmchen Hohlkörper herstellen.


Für die Füllung 270gr Zartbitterschokolade fein hacken und in eine kleine Schüssel füllen. Dann 170gr Sahne mit 3 Tl löslichem Espressopulver und 40gr Glukosesirup in einem kleinen Topf aufkochen und dann über die Schokolade schütten. Langsam rühren, bis sich alle Schokostücke aufgelöst haben.

In die Masse 30-40ml Khalua mischen und nicht ganz bis zum Rand in die Vollmilchformen füllen. Über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag 150gr weiße Kuvertüre schmelzen und die Formen damit schließen. Dann noch etwas lösliches Cappuccino-Pulver als Deko darüber streuen. 



Kommentare:

  1. Die sehen richtig super lecker aus, deine kleinen Gewinnerpokale!~)

    Ich suche gerade für jemanden solche Schokoförmchen wie Du sie für deine Tassen genommen hast, kannst Du mir einen Tip geben wo ich suchen muss?

    LG
    Krish

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Krish, vielen Dank :)
    Ich habe hier die Pralinenschalen von http://www.pati-versand.de/ genommen.
    Viele Grüße,
    Anita

    AntwortenLöschen