Freitag, 16. November 2012

Mohnkuchen mit Vanillecreme

Mein Freund hat heute Geburtstag und wenn es nach mir gehen würde, dann hätte er eine riesige Motivtorte bekommen. Aus zwei Gründen habe ich keine gemacht: Er mag lieber einfache, bodenständige Kuchen und wir verbringen das Wochenende bei meinen Eltern. Bei den ganzen Vorbereitungen hatte ich gar nicht so viel Zeit etwas vorzubereiten.

Er hat sich also einen Mohnkuchen gewünscht. Ich habe also einen einfach Teigboden gemacht, darüber eine Vanillecreme, dann eine Mohnmasse und als Abschluss noch Streusel.

Wenn ich zu so einem Anlass schon keinen außergewöhnlichen Kuchen machen soll, dann mache ich wenigstens einen fancy, aber bodenständigen Kuchen. Mal sehen, ob es auch schmeckt. Hier schonmal die Bilder:




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen